Information über uns
Blog Kategorien
SSH Connection mit PHP (Teklab)
geschrieben am 19.02.2014, 18:47 Uhr

SSH Connetion mit PHP (Teklab)

Dieses kleine Howto beschreibt wie man SSH Connetions per PHP aufbaut bzw. wie man
unter Tekbase SSH auf Gr├╝n bekommt, damit die Server wieder erreichbar sind.

Ich gehe hier von Debian / Ubuntu aus. Installiert per SSH bitte folgendes

aptitude install libssh2-1-dev libssh2-php

Danach startet Ihr nur noch den Apache Webserver neu mit diesem Befehl

./etc/init.d/apache2 restart


Nun sollte im Teklab die SSH leuchte gr├╝n sein.
Tags: teklab, ssh2,
SNMP Monitoring Howto
geschrieben am 15.02.2014, 20:57 Uhr

Monitoring mit SNMP (Debian Squeeze, Debian Wheezy)

Dieses Howto ist eine kleiner Start in das Monitoring (z.B. Nagios, Cacti) Protokoll SNMP, mit dem Dienst SNMP können Sie Systeminformationen abfragen.

SNMP ist innerhalb wenigen Minuten Installiert und einsatzbereit.
Nun fangen wir mit der Installation des SNMP Dienstes an.

apt-get install snmp snmpd

Wer auch zukünftig seine OID’s auflösen möchte, muss sich nun neu im Non-Free Repository bedienen. Dort steht das entsprechende Paket “snmp-mibs-downloader” bereit

apt-get install snmp-mibs-downloader

Je nachdem wie bei euch die Sourcelist aussieht /etc/apt/source.list müsste man noch das hier hinzufügen bevor man die mibs Installieren kann
deb http://ftp.fr.debian.org/debian/ wheezy main contrib non-free Für Debian Wheezy
deb http://ftp.fr.debian.org/debian/ squeeze main contrib non-free Für Debian Squeeze

Nun könnt Ihr eure Server per SNMP abfragen
Plesk 11.5 Installation auf einen IPv6 Server Debian Wheezy
geschrieben am 11.09.2013, 09:54 Uhr

Heute Installieren wir einen Debian Wheezy 64bit mit Paralles Plesk 12.
Die Installation ist in wenigen Minuten erledigt, ich Empfehle hier w├Ąhrend der Installation Custom auszuw├Ąhlen.
Weil hier kann ich direkt das Installieren was man brauch.

1. Nun legen wir ein tempor├Ąres Verzeichniss f├╝r Plesk an
mkdir /var/install && mkdir /var/install/plesk && cd /var/install/plesk

2. Jetzt laden wir die Installationsroutine f├╝r Plesk 11.5 und Debian Wheezy runter
wget http://autoinstall.plesk.com/Parallels_Installer/parallels_installer_Debian_7.0_x86_64

3. Jetzt passen wir die Rechte f├╝r die Installation an.
chmod +x parallels_installer_Debian_7.0_x86_64

4. Fast geschaft jetzt f├╝hren wir die Installationsroutine durch
./parallels_installer_Debian_7.0_x86_64

6. Wenn Ihr Fertig seid dann sollte die Plesk URL so sein https://eure-ip:8443
Der erste Login wird mit dem Benutzername root gemacht und euer Root Passwort.